Besuchen Sie uns auf http://www.bettinahornhues.de

DRUCK STARTEN


Ausschüsse und Gremien
Bundestagsausschüsse

Der größte Teil der inhaltlichen Arbeit im Bundestag findet in den Ausschüssen statt. Die Bundestagsausschüsse werden zu Beginn einer Legislatur für die gesamte Dauer einer Wahlperiode gebildet. In den Ausschüssen beraten wir Gesetzesentwürfe, bevor diese im Plenum gelesen werden, stimmen über Anträge ab und laden Sachverständige zu Anhörungen ein, um uns vorab umfassend zu einem Thema zu informieren.


Ordentliches Mitglied

Als ordentliches Mitglied wurde ich für die 18. Wahlperiode in den Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend berufen. Innerhalb meiner Arbeitsgruppe der CDU/CSU-Parlamentarierer wurde ich Berichterstatterin für folgende Themen:
  • Wiedereinstieg
  • Vereinbarkeit Familie und Beruf bzw. die Vereinbarkeit von Familie und Dienst bei der Bundeswehr
  • familienfreundliche Arbeitswelt
  • familienfreundliche Kommune
  • Mutterschutz
  • haushaltsnahe Dienstleistungen
Als Berichterstatterin darf ich für meine AG sprechen bzw. berichten, wenn eines meiner Themen auf die Agenda gesetzt wird.

In der AG Familie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion bin ich zudem Vorsitzende der Unterarbeitsgruppe "Familienfreundlichkeit"/"Zeit für Familie".


Stellvertretendes Mitglied

Zudem bin ich stellvertrendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung als auch im Ausschuss für Digitale Agenda.



Arbeitskreise und Gruppen im Bundestag

Neben meinen Aufgaben in den Ausschüssen findet die Arbeit auch in soziologischen Gruppen und Gremien statt, in derer ich weitere wichtige Themen bearbeite:
  • Beisitzerin im Vorstand der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Fraktion
  • Mitglied im Arbeitskreis Küste der CDU/CSU-Fraktion
  • Mitglied in der Gruppe der Frauen
  • Mitglied in der AG Kommunalpolitik der CDU/CSU-Fraktion
  • Mitglied in der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe
  • Mitglied in der Deutsch-Niederländischen Parlamentariergruppe